Folgen Sie uns
4. Dezember 2023
Redaktion
Sentinel Haus Institut

Produktdatenbank mit Zertifizierung

Kreislauffähigkeit, Zirkularität, KfW-geförderte Projekte sowie gesünderes Bauen und Wohnen brauchen verlässliche Daten. Die Sentinel Produktdatenbank wurde jetzt als erstes und bislang einziges Angebot am Markt unabhängig geprüft.
Foto: Sentinel Haus Institut
Die Sentinel Datenbank hilft, komplexe Audits und Zertifizierungen schneller und kostengünstiger zu machen. Von der Zuverlässigkeit der Daten profitieren Planende sowie Auditoren, aber auch Investoren, Bauunternehmen, Handwerker und Endkunden.

Digitale Lösungen führen zu Kosteneinsparung, effektiverem Einsatz von Fachkräften und zu reduziertem Rechts- und Kostenrisiko – allerdings nur, wenn die Qualität der Daten stimmt. Das Sentinel Haus Institut (SHI) lässt deshalb die Prozesse der Produktaufnahme, Produktprüfung und Aktualität in seine Produktdatenbank regelmäßig von dem unabhängigen Prüfunternehmen SGS TÜV-Saar prüfen. Dies gibt Nutzern und Kunden die Sicherheit, dass sie sich auf die Aktualität der Informationen dort verlassen können.

Qualitätssicherung für Akteure am Bau

„Wir schauen uns nicht nur jedes Prüfzertifikat an, kontrollieren es auf Vollständigkeit wie Plausibilität und haken bei Bedarf beim Hersteller nach, sondern wir lassen uns auch selbst bei unseren Prozessen über die Schulter schauen“, sagt Peter Bachmann, Geschäftsführer des Instituts. „Diese Qualitätssicherung bietet Bauunternehmen, Architekten, Auditoren Handelskonzernen und Produktherstellern verlässliche Datenqualität zu kreislauffähigen und gesünderen Produkten und Glaubwürdigkeit sowie Rechtssicherheit hinsichtlich der Dokumentation gegenüber ihren Kunden.“

Die Datenbank vom Sentinel Haus Institut ist die erste und bislang auch einzige Produktdatenbank im Baubereich, bei der die Qualität der Dateneingabe- und Datenpflegeprozesse regelmäßig und unabhängig auditiert wird. Halbjährlich überwachen die Experten der SGS TÜV-Saar ab sofort die Abläufe in der technischen Abteilung des SHI.

Positive Resonanz bei Partnern und Kunden

Gerade für Hersteller von Baustoffen und Bauprodukten ist die exakte Arbeitsweise der Sentinel Expertinnen und Experten wichtig: „Die Zertifizierung der Sentinel Produktdatenbank bestätigt eindrucksvoll unsere Entscheidung, unsere hochwertigen und geprüften Produkte dort listen zu lassen“, sagt Peter Stechmann, Vorsitzender der Geschäftsführung der Alpina Farben GmbH.

Die frei zugänglichen Einträge in der Datenbank lassen sich mit wenigen Mausklicks nach Gewerk oder Anwendung selektieren. Auch die Auswahl eines der durch SHI zugelassenen Labels ist nur ein Klick entfernt. SHI hat mit seinem digitalen Lösungsangebot „SHI-Datenbank“ einen Schwerpunkt bei digitalen Services sowie der Qualitätssicherung auf der Baustelle, Bewertung von Gebäuden und Produkten hinsichtlich emissionsarmem Bauens, Sanierens und Betreiben. Aktuell erweitert das Unternehmen sein Beratungs- und Dokumentationsangebot stark in Richtung Kreislauffähigkeit durch Produkt- und Immobilienbewertung. Die Weiterentwicklung digitaler Verfügbarkeiten von Nachhaltigkeits-informationen für die Baubranche wird von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt gefördert.

Foto: kuraphoto/AdobeStock_428914080
Zurück
Speichern
Nach oben