Folgen Sie uns

Dämmstoff

Für Estriche auf Dämmschicht geeignete Dämmstoffe werden mit der Abkürzung für das vorgesehene Anwendungsgebiet (Estriche DEO oder DES) gekennzeichnet.Für Estriche geeignete Dämmstoffe werden in Platten- oder Mattenform eingebaut und müssen druckbelastbar, verformungsstabil, möglichst gering zusammendrückbar, einfach zu verarbeiten und mit möglichst geringer Wasseraufnahme ausgestattet sein.

Zusätzliche Anforderungen sind erforderlich für:-    Trittschallschutz (DES):    weich federnd, elastisch (niedrige dynamische Steifigkeit)-    Luftschallschutz (DES):    schallabsorbierend („schallschluckend“)-    Wärmeschutz (DEO):    geringe Rohdichte, möglichst niedrige Wärmeleitzahl λ-    Brandschutz (DEO):    unbrennbar, Brandverhaltensklasse A1/ A2 („Euroklasse“)Folgende mineralischen bzw. organischen Materialien stehen hierfür zur Verfügung:-    Faserdämmstoffe:    Mineralwolle (MW), Holzfaser (WF)-    Schaumstoffe:    Polystyrol (EPS/ XPS), Polyurethan (PUR), Phenol (PF),         Polyethylen (PE), Perliteschüttung (EPB).

Foto: kuraphoto/AdobeStock_428914080
Nach oben