Folgen Sie uns
Einfach zu verarbeiten und leistungsstark

Leichte Dämmplatte als Putzträger für Holz und Mauerwerk

Holzfaserdämmstoffe von GUTEX sorgen als ökologisches WDVS rundum für behagliches Wohnen – im Neubau wie im Bestand. Die neue Putzträgerplatte Thermowall-L kombiniert in einzigartiger Weise die natürliche Dämmplatte aus Holzfaser mit der Eigenschaft als Putzträger für vollflächige Holzwände oder Mauerwerk. Thermowall-L lässt sich einfach verputzen, sorgt für eine hohe Dämmleistung und ist die ökologische und klimafreundliche Alternative zu erdölbasierten Dämmstoffen.

Foto: Gutex
GUTEX Thermowall-L ist die erste Wahl zur energieeffizienten und wohngesunden Dämmung von Mauerwerk im Neubau wie im Bestand. Die Fassadensanierung mit ökologischen Holzfaserdämmstoffen senkt die Energiekosten deutlich und sorgt gleichzeitig für ein wohngesundes und behagliches Ambiente. ©GUTEX

Eine Freude für jeden Handwerker

GUTEX Thermowall-L ist durch ihr handliches Format so leicht und kompakt, dass sie auf der Baustelle mühelos und schnell von einer Person verarbeitet werden kann: auf vollflächigem Untergrund, Wänden aus Holz oder Mauerwerk. Zugleich ist die Dämmplatte leistungsstark: Mit ihr lassen sich relativ schlanke und zugleich sichere Fassaden mit hoher Dämmleistung realisieren. Mit Thermowall-L beweist der Schwarzwälder Spezialist für Holzfaserdämmung erneut seine Stärke als lösungsorientierter Systempartner des Handwerks.

Foto: Gutex
Die Putzträgerplatte GUTEX Thermowall-L ist durch ihr handliches Format so leicht und kompakt, dass sie auf der Baustelle mühelos und schnell von einer Person verarbeitet werden kann: auf vollflächigem Untergrund, Wänden aus Holz oder Mauerwerk. ©GUTEX

Gut für Geldbörse und Umwelt

Die hohe Dämmleistung der Dämmplatte resultiert aus der hervorragenden Wärmeleitfähigkeit nach SIA von λD = 0.040 (W/mK). In Kombination mit der hohen Wärmespeicherkapazität von 2’100 J/kg ist Thermowall-L die leistungsstärkste Putzträgerdammplatte innerhalb des GUTEX Thermowall Wärmedämmverbundsystems. Die Bauherren sparen also noch mehr Energie beim Heizen im Winter und beim Kühlen im Sommer: Das ist gut für die Geldbörse und für die Umwelt.

Foto: Gutex
Die neue Putzträgerplatte GUTEX Thermowall-L kombiniert in einzigartiger Weise die natürliche Dämmplatte aus Holzfaser mit der Eigenschaft als Putzträger für vollflächige Holzwände oder Mauerwerk. ©GUTEX
Foto: Gutex
GUTEX Thermowall-L ist leistungsstark: Mit dieser Putzträgerplatte lassen sich relativ schlanke und zugleich sichere Fassaden mit hoher Dämmleistung realisieren. ©GUTEX

Unternehmensprofil

GUTEX macht seit 1932 das Beste aus Holz und ist Experte für klimapositive Holzfaserdämmung in den Bereichen Fassade, Dach und Ausbau. Die innovativen Produkte und Systeme bestehen aus zertifiziertem Nadelholz, das aus regionaler Forstwirtschaft stammt und am Firmensitz in Waldshut-Tiengen sowie in Eschbach im Breisgau nach umweltschonenden Standards verarbeitet wird. Mit individueller Beratung und Services unterstützt GUTEX den Baustoff- und Holzhandel, Architekten, Planer, Handwerker und Bauherren dabei, behagliche Lebensräume im Einklang mit der Natur zu schaffen. Das in 4. Generation geführte Familienunternehmen beschäftigt mehr als 300 Mitarbeitende und generiert rund 116 Millionen Euro Umsatz im Jahr mit allen Arten der Holzfaserdämmung: Platten, Matten und loser Einblasdämmung.

 

Weitere Informationen über Unternehmen und Produkte finden Sie hier: www.gutex.de

Foto: kuraphoto/AdobeStock_428914080
Zurück
Speichern
Nach oben